Technologie

Das Comeback: Notebooks mit DVD-Laufwerk im Trend

Wer hätte das gedacht? In Zeiten von Streaming und Cloud-Speicher sind Notebooks mit DVD-Laufwerk tatsächlich wieder im Kommen. In diesem Artikel erfährst du, warum das so ist und welche Modelle besonders beliebt sind. Außerdem geben wir dir Tipps, worauf du beim Kauf eines solchen Notebooks achten solltest.

Warum Notebooks mit DVD-Laufwerk wieder angesagt sind

Eine Zeit lang schien es, als wären DVD-Laufwerke in Notebooks überflüssig geworden. Doch mittlerweile gibt es wieder eine steigende Nachfrage nach diesen Geräten. Der Grund dafür ist einfach: Viele Nutzer haben erkannt, dass es durchaus Vorteile hat, auf physische Medien zurückgreifen zu können.

Die Vorteile von physischen Medien

Ein wichtiger Grund für das Comeback des ‘notebook mit dvd laufwerk’ ist die Unabhängigkeit von einer Internetverbindung. Wer unterwegs ist oder in einer Gegend mit schlechter Netzabdeckung lebt, weiß eine große DVD-Sammlung zu schätzen. Auch für das Anschauen von älteren Filmen oder Serien, die nicht auf Streaming-Plattformen verfügbar sind, ist ein DVD-Laufwerk praktisch. Zudem können DVDs zur Datensicherung genutzt werden – eine gute Alternative zur Cloud, wenn man seine Daten lieber selbst in der Hand behalten möchte.

Beliebte Modelle und Hersteller

Es gibt eine Vielzahl an Notebooks mit DVD-Laufwerk auf dem Markt. Zu den beliebtesten Herstellern zählen unter anderem Lenovo, HP, Dell und ASUS. Diese bieten verschiedene Modelle in unterschiedlichen Preisklassen an, sodass für jeden Anspruch und Geldbeutel das passende Gerät dabei ist. Wichtig ist dabei, auf eine gute Verarbeitung und eine ausreichende Leistung zu achten, damit das Notebook auch den eigenen Anforderungen gerecht wird.

Einige der beliebtesten Modelle sind zum Beispiel das Lenovo Ideapad, das HP Pavilion oder das ASUS VivoBook. Diese Geräte punkten nicht nur mit ihrem DVD-Laufwerk, sondern auch mit einer guten Ausstattung und einem ansprechenden Design. So macht das Arbeiten und Entertainment mit dem Notebook gleich doppelt Spaß.

Tipps zum Kauf eines Notebooks mit DVD-Laufwerk

Bevor du dich für ein bestimmtes Notebook mit DVD-Laufwerk entscheidest, solltest du einige Dinge beachten. Zum einen ist es wichtig, dass das DVD-Laufwerk auch tatsächlich alle gängigen Formate unterstützt. Achte darauf, dass es sowohl DVDs als auch CDs problemlos abspielen und beschreiben kann. Zudem sollte das Laufwerk leicht zugänglich und einfach zu bedienen sein.

Des Weiteren solltest du auf die Leistung des Notebooks achten. Achte darauf, dass der Prozessor und der Arbeitsspeicher ausreichend Leistung bieten, um alle deine Anwendungen flüssig ausführen zu können. Auch die Grafikkarte spielt eine Rolle, vor allem wenn du das Notebook auch für Spiele oder anspruchsvolle Grafikanwendungen nutzen möchtest. Last but not least: Überlege dir, welche Displaygröße für dich am besten geeignet ist und wie viel Speicherplatz du benötigst. So findest du das perfekte Notebook mit DVD-Laufwerk für deine Bedürfnisse.